©︎Xiao Dou

©︎Kiko Arcas

©︎Hendrik Osula

X-H2SX-H2S

Für den entscheidenden Moment.
Der atemberaubende X-Trans CMOS 5 HS Sensor und der neue X-Prozessor 5 sorgen in einem formschönen und funktionalen Kameragehäuse für die ultimative Foto- und Video-Performance, die deine Kreativität beflügelt.

Sensor und Prozessor der 5. Generation

X-TRANS CMOS 5 HSX-TRANS CMOS 5 HS

Stacked-Sensor mit 26,16 Megapixeln und rückseitiger Belichtung

Der brandneue High-Speed-Bildsensor mit 26,16 MP kombiniert unsere bisherige Technik der rückseitigen Berichtung mit einem mehrschichtigen Aufbau, der die Auslesegeschwindigkeit vervierfacht und so eine schnellere Bildverarbeitung ermöglicht.

X-Processor 5X-Processor 5

Doppelt so schnell wie der X-Prozessor 4 –
dadurch verdoppelt sich die Verarbeitungsgeschwindigkeit der Kamera

KI-Technologie

HEIF-Format

Apple ProRes Codecs

CFexpress™ Typ B Speicherkarte*

Reduzierter Stromverbrauch

  • * CFexpress™ ist eine Marke oder eingetragene Marke der CompactFlash Association.


40
Bilder pro Sekunde

Superschnelle Serienaufnahmen mit bis zu 40 Bildern/s

©︎Hendrik Osula

Der X-Trans CMOS 5 HS Sensor kann bis zu 40 Bilder pro Sekunde ohne Dunkelpausen (Blackouts) aufnehmen – inkl. AF-Tracking und automatischer Belichtungsnachführung. Dabei werden die Phasendetektionspixel des Sensors unabhängig von der Live-View-Anzeige ausgewertet. Dies verdreifacht die Anzahl der möglichen Berechnungen und ermöglicht zwischen den einzelnen Aufnahmen eine äußerst präzise und unglaublich schnelle Fokussierung.

©︎Ulet Ifansasti

Unterbrechungsfreie Highspeed-Serienaufnahmen – mit bis zu 30 Bildern/s mit mehr als 1000 aufeinanderfolgenden Aufnahmen

Der erweiterte Pufferspeicher ermöglicht es der Kamera, im Serienbildmodus pausenlos Fotos mit hoher Geschwindigkeit aufzuzeichnen. Mit dem elektronischen Verschluss der X-H2S kannst du bis zu 40 Bilder pro Sekunde unterbrechungsfrei und ohne Sucher-Blackout aufnehmen. Dabei ist die Kamera sehr ausdauernd und liefert mit 30 Bildern/s mehr als 1000 JPEG-Aufnahmen am Stück – oder mehr als 1000 aufeinanderfolgende RAW-Aufnahmen mit 20 Bildern/s*.

  • * Kaltstart – Kamera wurde vor der Messung nicht benutzt.

©︎Daniel Tengs

Im entscheidenden Moment zur Stelle: optimierter Autofokus mit verbesserter Motivverfolgung

Der verbesserte AF-Prädiktionsalgorithmus sorgt in Verbindung mit dem X-Trans CMOS 5 HS Sensor und dem X-Prozessor 5 für eine deutliche Verbesserung bei der Motivverfolgung sowie der Autofokusgenauigkeit bei sich bewegenden Objekten – vor allem im Zonen-AF und unter kontrastarmen Bedingungen.

Von oben:
©︎Craig Turner-Bullock,©︎Kiko Arcas,©︎Xiao Dou

Autofokus mit Motiverkennung

Der X-Prozessor 5 verfügt über einen Motiverkennungs-AF, der mit Hilfe von Deep-Learning-Technologie entwickelt wurde und automatisch eine Vielzahl von Motiven erkennt und verfolgt, etwa Tiere, Vögel, Autos, Motorräder, Fahrräder, Flugzeuge und Züge, und natürlich auch menschliche Gesichter und Augen. So kannst du dich ganz auf die Bildkomposition konzentrieren – die X-H2S behält das Motiv stets im Fokus.

©︎Kiko Arcas

©︎Xiao Dou

©︎Craig Turner-Bullock

Unterstützung für das HEIF-Bildformat

Das HEIF-Bildformat liefert 10-Bit-Bildqualität in Dateien, die bis zu 30% kleiner sind als herkömmliche JPEGs – für ultimative Bildqualität direkt aus der Kamera.

6.2K 30P 4K 120P6.2K 30P 4K 120P

Open Gate 6,2K/30P 4:2:2 10bit

6,2K-Videos mit voller Sensorbreite (Open Gate) können intern mit 30P in 4:2:2 10-Bit-Qualität aufgezeichnet werden.
Der 26,16 MP auflösende Stacked-BSI-CMOS-Sensor der X-H2S arbeitet mit einer extrem kurzen Auslesezeit von bis zu 1/180 Sek.*, was den Rolling-Shutter-Effekt wirksam unterdrückt und bei Videoaufnahmen für eine natürliche und verzerrungsfreie Darstellung schneller Bewegungsabläufe sorgt.

  • * Bei Videoaufnahmen mit 4K/60P

4K/120P Hochgeschwindigkeits-Videoaufnahmen

Die X-H2S unterstützt auch 4K/120P High-Speed-Videos. Damit kannst du Motive, die sich schnell bewegen, in unglaublicher Detailtreue für spektakuläre Zeitlupenaufnahmen aufzeichnen.

©︎Roh Seunghwan

Aufnahmen von bis zu 240 Minuten ohne Unterbrechung

Die wärmeableitende Bauweise der Kamera verlängert die Aufnahmezeit für 4K/60P-Videos auf bis zu 240 Minuten.*

  • * Für Videoaufnahmen bei 25℃ aus dem Kaltstart, mit der Abschaltautomatik auf Einstellung „Hoch“, einer Bitrate von 100 MBit/s, einem montierten vertikalen Batteriegriff VG-XH und mit drei Batterien. Die Aufnahmedauer hängt von der noch vorhandenen Batterieladung sowie dem Typ und der Kapazität der verwendeten Speicherkarte ab. Wenn sich die Kamera stark aufheizt, werden Videoaufnahmen möglicherweise automatisch beendet.

Optionaler Lüfter als Zubehör

Mit dem als Zubehör erhältlichen Lüfter (FAN-001) kannst du die X-H2S auch bei hohen Außentemperaturen für längere Videoaufnahmen einsetzen.

Apple ProRes-Unterstützung

Die X-H2S unterstützt Apple ProRes 422 HQ, ProRes 422 und ProRes 422 LT. ProRes 422 Proxy ist bei ProRes-Aufnahmen ebenfalls verfügbar, um den Workflow bei der Videonachbearbeitung zu vereinfachen.

Verbesserter Video-AF

Die X-H2S unterstützt bei der Aufnahme von Videos die Funktion „AF+MF“ und stellt den Motiverkennungs-AF auch während der Videoaufzeichnung zur Verfügung, um sich dynamische Motive präzise zu verfolgen.

NEU: F-Log2

Zusätzlich zu F-Log stellt die X-H2S auch F-Log2 bereit, das einen erweiterten Dynamikumfang von 14+ Blendenstufen aufzeichnet.* Dieser Bereich geht über das aktuelle F-Log-Format hinaus und erweitert die Möglichkeiten in der Postproduktion.

  • * Bei Aufnahmen mit F-Log2, gemäß eigenen Tests von Fujifilm.

WORKFLOW

RAW-Ausgabe über HDMI

Die X-H2S kann bis zu 6,2K/29,97P als 12-Bit-RAW-Videodaten über HDMI ausgeben, die auch als Apple ProRes-RAW mit einem Atomos Field-Monitor/Recorder sowie als Blackmagic-RAW mit Monitoren/Recordern von Blackmagic Design aufgezeichnet werden können.

Ferngesteuerte Aufnahmen

Mit dem optionalen File Transmitter FT-XH* kannst du die Kamera über ein kabelgebundenes oder kabelloses Netzwerk fernsteuern. Mit dieser neuen Funktion können bis zu vier X-H2S-Kameras gleichzeitig über einen Browser bedient werden.

  • * Erscheint im September 2022

IBIS mit 7 Blendenstufen

Eingebaute Bildstabilisierung mit bis zu 7 Blendenstufen

Das neu konzipierte 5-Achsen-Bildstabilisierungssystem (IBIS) bietet zusammen mit dem X-Prozessor 5 und einer verbesserten Sensorik einen Verwacklungsschutz von bis zu 7 Blendenstufen. Dieses mächtige Feature ermöglicht das Fotografieren aus der Hand in Situationen, in denen sonst ein Stativ erforderlich wäre, etwa bei schlechten Lichtverhältnissen.

©︎Xiao Dou

Hochauflösender elektronischer Sucher mit 5,76 Millionen Bildpunkten

Der hochauflösende elektronische Sucher (EVF) bietet eine 0,8-fache Vergrößerung und 5,76 Millionen Bildpunkte für eine beeindruckende Detailgenauigkeit. Die Bildwiederholrate von ca. 120 Bildern/s sorgt für eine scharfe und flüssige Darstellung, auch wenn man seitlich durch den Sucher schaut. So hat man sich schnell bewegende Motive noch besser im Blick.

Robustes, wetterfestes Gehäuse für den Einsatz unter allen Bedingungen

Dichtungen an 79 Stellen bieten ein Höchstmaß an Schutz vor Staub und Feuchtigkeit. Die X-H2S ist damit für den täglichen Profi-Einsatz gerüstet und funktioniert auch bei Temperaturen von bis zu -10°C.

Langlebiger Verschluss

Die Lebensdauer des Verschlusses wurde erneut verbessert – für mehr als 500.000 Betätigungen gemäß interner Tests.

Ausgereifte und komfortable Bedienung

Überarbeiteter Handgriff

Die X-H2S optimiert den beliebten Griff der X-H1 und liegt dadurch noch besser in der Hand. Das gilt insbesondere beim Einsatz größerer Objektive mit langer Brennweite oder besonders hoher Lichtstärke.

Ergonomischer Auslöser

Haptik und Druckpunkt des Auslösers wurden weiter verbessert, sodass sich das halbe Durchdrücken intuitiver anfühlt und der Auslöser im genau richtigen Moment betätigt werden kann.

Unterstützung von CFexpress™ Typ B Karten

Die X-H2S besitzt zwei Steckplätze: einen CFexpress™ Typ B Speicherkartensteckplatz und einen Steckplatz für UHS-II SD-Speicherkarten. Mit CFexpress™-Karten vom Typ B kannst du das volle Potenzial der superschnellen Serienbildfunktion der X-H2S und ihrer professionellen Video-Features ausschöpfen.

Komfortable Videofunktionen

Filmen ist mit der X-H2S dank einer eigenständigen Videoaufnahmetaste und dem LCD-Monitor mit 1,62 Millionen Pixeln noch komfortabler geworden. Der Monitor kann vollständig gedreht werden, auch wenn HDMI- und Mikrofonkabel eingesteckt sind. Erstmals gibt es an einer X-Serie-Kamera nun auch einen HDMI-Typ-A-Anschluss in voller Größe.

Beste Verbindungen

Die X-H2S kann man für Webcam- und Livestreaming-Anwendungen in 4K direkt an einen Computer anschließen, ohne dass die „FUJIFILM X Webcam“-Software benötigt wird. Mit dem optionalen File Transmitter FT-XH kann sie außerdem für FTP-Übertragungen und Tethering-Aufnahmen über eine kabelgebundene oder drahtlose Internetverbindung oder ein Smartphone mit USB-Anschluss verwendet werden.

ProduktbezeichnungFUJIFILM X-H2S
Konformitätserklärung Anzeigen





RECENTLY VIEWED ITEMS