This website uses cookies. By using the site you are agreeing to our Privacy Policy.

Funktionen

Firmware Ver.2.00

Ergänzung der Bildeinstellungen durch einzigartige Film-Looks.

・Das Firmware-Update erweitert die Einstellmöglichkeiten der Funktion „Filmsimulation“ um gleich drei neue Modi. Mit dem Modus „CLASSIC Neg“ wird die Farb- und Tonwertwiedergabe von Farbnegativfilmen nachempfunden. Darüber hinaus haben Fotografen ab sofort die Möglichkeit, mit dem Modus „ETERNA Bleach Bypass“ einen visuellen Effekt aus der analogen Farbfilmentwicklung zu simulieren. Dabei wurde auf das Bleichen des Filmmaterials verzichtet, sodass sich Farb- und Schwarzweiß-Bild überlagerten. Das Ergebnis ist eine kontrastreiche, körnige Aufnahme mit reduzierter Sättigung und geringem Dynamikumfang.

Bin Zhang

ETERNA Bleach Bypass

・Als Drittes kommt der Modus „Farbe Chromeffekt Blau“ neu hinzu. Er sorgt für eine verbesserte Farb- und Tonwiedergabe bei blauem Himmel und anderen, vorwiegend blauen Motiven.

Verbesserung der Autofokus-Leistung

・Die GFX 100 liefert nach dem Firmware-Update eine schnelle und sehr präzise automatische Phasendetektions-Fokussierung bei schlechten Lichtverhältnissen bis zu -5EV.

・Die Firmware verbessert die Leistung der Gesichts- und Augenfokussierung. Dabei haben vor allem die Genauigkeit und die Stabilität der Gesichts- und Augenerkennung bei Gruppenaufnahmen mit mehreren Personen eine deutliche Verbesserung erfahren. Porträt-Aufnahmen werden auf diese Weise einfacher als je zuvor.

・Die Funktion „Fokus-Bracketing“ wird durch einen Auto-Modus erweitert. Der Fotograf braucht lediglich einen Start- und Endpunkt anzugeben und das Intervall zwischen den Aufnahmen festzulegen und schon wählt die GFX 100 die Anzahl der erforderlichen Bilder und die nötigen Fokus-Schritte ganz automatisch.

©Giorgio Cravero

Unterstützung der Ausgabe von RAW-Videodaten an einen ATOMOS NINJA V-Feldmonitor-Recorder*1

・Mithilfe des Firmware-Updates ist die GFX 100 in der Lage, 4K-12bit-RAW-Videodaten mit 29,97p*2 über den HDMI-Anschluss an einen ATOMOS NINJA V Rekorder auszugeben. Dabei verwendet die Kamera Apples ProRes RAW-Codec. ATOMOS hat bereits ein entsprechendes Firmware-Update für den NINJA V veröffentlicht. RAW-Videodaten bieten professionellen Videographen eine maximale Flexibilität bei Belichtungs- und Farbkorrekturen in der Postproduktion.

Auch die parallele Ausgabe von RAW-Videodaten mit den verfügbaren Filmsimulation-Modi / F-Log und Hybrid Log Gamma (HLG) ist mit dem Update ab sofort möglich.

*1 Die GFX 100 kann ProRes RAW nur mit dem ATOMOS NINJA V aufnehmen (Stand: 30. Juni 2020).

*2 Kompatibel mit 4K (3840×2160) 29,97P/25P/24P/23,98P. Nicht kompatibel mit FHD.

Steuerung der Videoaufzeichnung über einen Gimbal oder eine Drohne

・Wird die GFX 100 mit einem Gimbal oder einer Drohne eingesetzt, ist es jetzt möglich, die Videoaufnahme über die Steuerung des Gimbals oder der Drohne zu starten und wieder zu stoppen. Das setzt voraus, dass diese Funktion vom verwendeten Gerät unterstützt wird. Neben der Start- und Stopp-Option lassen sich zudem wichtige Belichtungseinstellungen, wie die Verschlusszeit, die Blende, die ISO-Empfindlichkeit und die Belichtungskorrektur anpassen. Außerdem kann der Fokus manuell verstellt werden. *3, Guilin FeiYu Electronic Technology Co. Ltd.,*4, Shenzhen Gudsen Technology Co., Ltd.*5, SZ DJI Technology Co.,Ltd.*6 und ZHIYUN *7 haben bereits angekündigt, entsprechend kompatible Produkte anzubieten.

*3 Die Einstellungsmöglichkeiten können von Gimbal zu Gimbal variieren.

*4 Guilin FeiYu Electronic Technology Co. Ltd.

*5 Shenzhen Gudsen Technology Co., Ltd.

*6 SZ DJI Technology Co.,Ltd.

*7 ZHIYUN

Erweiterte Aufnahmefunktionen

・Mit der neuen Firmware ist es möglich, Belichtungseinstellungen, wie die Verschlusszeit, den Blendenwert, die ISO-Empfindlichkeit und die Belichtungskorrektur von einem Computer aus mittels einer kompatiblen Tethering-Software anzupassen.

・Darüber hinaus wird die in der Kamera vorgenommene Bildbewertung über das Sterne-System von weiteren Bildbearbeitungsprogrammen erkannt und importiert.

RECENTLY VIEWED ITEMS