This website uses cookies. By using the site you are agreeing to our Privacy Policy.

Laith Al-Majali (Jordan)

In erster Linie ist Laith Al-Majali ein visueller Geschichtenerzähler. Geboren und aufgewachsen ist er in Amman, Jordanien. An der Elon Universität in North Carolina (USA) hat er seinen akademischen Abschluss in Kommunikationswissenschaften gemacht. Majali war der Produzent des Films "Captain Abu Raed", der 2008 den "Sundance Audience Award" gewonnen hat. Er ist eine Antriebskraft innerhalb der Arabischen Welt für die neu entstehende fotografische Bewegung und fotografierte schon für den Rolling Stone, Frank 151, Nox Mag, Jo, Skin und verschiedene regionale und internationale Magazine. Seine Arbeit ist ebenfalls in David Alan Harvey´s Burn Magazin erschienen. Im Laufe der letzten 5 Jahre hat Majali das Entstehen des Arabischen Hip Hop´s für ein bevorstehendes Buchprojekt fotografisch begleitet.

GALLERIES