Wook Kim

Korea
Profil

Geboren in Seoul, 13. Dezember 1967. Nach Abschluss des Studiums an der Fakultät für Fotografie der Universität Choongang begann er 1991 seine erste Karriere bei Design House Co., einem Zeitschriftenverlag.

Als er 1992 mit ELLE Korea arbeitet, eröffnete Kim Wook sein Studio unter dem Namen "Kimwookstudio" und machte sich selbstständig.
Am 12. November 1998 veröffentlichte er seine erste Fotokollektion in "Kimwookbook". 
Außerdem hat er bereits zehn Ausstellungen vorzuweisen.

Derzeit erscheinen Arbeiten von Kim Wook in großen Modezeitschriften wie VOGUE Korea und ESQUIRE Korea und Kim ist an führenden Kampagnen für Modewerbung beteiligt.

AUSBILDUNG
1991 Bachelor of Arts in Fotografie, Universität Chung-Ang University, Seoul, Korea

BERUFSERFAHRUNG
1993 - heute Inhaber von Kimwook Studio, Seoul, Korea
2001 - 2003 Werbefotograf, Samsung Electronics, Seoul, Korea
1998 - heute Manager of Photography, Esquire (koreanische Ausgabe), Seoul, Korea
1992 - heute W magazine Korea, ELLE Korea und weitere

VERÖFFENTLICHUNGEN
1998 Kim Wook Book
Das Buch enthält 49 Fotografien in Schwarzweiß, aufgenommen zwischen 1986 und 1998, die das Leben und die Träume von Menschen in ihren Ländern erfassen. 
In Arbeit Kim Wook Book II

AUSSTELLUNGEN
2009 "Porträt" JS ART Gallery
2005 "Photographed by Kim Wook" , Frost Center for visual Arts Ira M. Taylor Memorial Art Gallery, Abilene, Texas
2003 "Mode & Design", Daelim Museum, Seoul, Korea
2002 "Seoul in meiner Erinnerung" Dong-Ah Newspaper Gallery, Seoul, Korea
1999 "Mode & Kunst", There's Art Center, Seoul, Korea
1986 "Auf der Bühne", Kunstzentrum der Universität Chung-Ang, Ansung, Korea

ANDERE ERFAHRUNGEN
2012 - heute
2001 Dozent, Universität Sejong, Seoul, Korea Einführung in die gewerbliche Fotografie und Modefotografie
1993 Offizieller Fotograf, Taejon EXPO

© FUJIFILM Corporation