Phillipp Rathmer

Germany
PROFIL

Philipp Rathmer wurde 1968 in Düsseldorf geboren und hat dort später auch seine fotografische Ausbildung absolviert. Von 1993 bis 1995 lebte Rathmer in New York und arbeitete unter anderem als Assistent von Hannes Schmid.

Mittlerweile lebt und arbeitet er in Hamburg und reist für Aufträge von dort aus in alle Welt. Er fotografiert unter anderem für Werbung und Reportagen, ist aber auch als Starfotograf unterwegs (Lady Gaga, Christoph Waltz, Juliette Lewis, Jogi Löw, Luciano Pavarotti, Tim Mälzer, Daniel Brühl, Vanessa Mae, Nick Carter, Jay-Z, Michael and Ralf Schumacher, Nico Rosberg ...).

Rathmer versucht stets, die besonderen Eigenarten und die natürliche Erscheinung seiner Motive herauszuarbeiten - ohne unnötig zu beschönigen. Trotz aller Vielseitigkeit behält er dennoch stets einen deutlich erkennbaren, eigenen Stil bei. Besonders viel Aufmerksamkeit schenkt er der Lichtführung und experimentiert, wo immer es Zeit und Raum gestatten.

Philipp ist Mitglied des BFF (Bund Freischaffender Foto-Designer).

Einzelausstellungen:
2011 Chances, Hear the World, Galerie Flo Peters Hamburg
2005 Boxer Kids Cuba, Gastraum 4x Hamburg
2004 Nebenbei (By the Way), Gastraum 4x Hamburg

Gruppenausstellungen:
2011 BFF Aufschlag, Westwerk, Hamburg
2010 On the Road, Cap San Diego, Hamburg
2009 Beautiful New World, BFF, Stuttgart
2009 Hommage to Irving Penn, Galerie Hiltawsky, Berlin
2008 Private, Museum für Arbeit Hamburg
2007 Berühmt (Famous), Martin-Gropius_Bau Berlin
2006 Berühmt (Famous), Gruner & Jahr Pressehaus, Hamburg
2005 Wangenrot (Blush), Kunsthaus Hamburg
2003 Thai Cong, My Parents, Klaus Engelhorn Wien
2002 Thai Cong, My Parents, Kunsthaus, Hamburg
2002 Beat It 2, Kampnagel, Hamburg

© FUJIFILM Corporation