Ines Thomsen

Austria
Profil

Ines Thomsen ist eine österreichische Fotografin und wurde 1984 in Linz geboren. Seit einigen Jahren ist sie international tätig, um für ihre Kunden aus Werbung, Mode und freier Kunst das einzigartige, ungesehene und zugleich spektakuläre Bild zu suchen.

Dabei geht es ihr nicht nur um die Technik, sondern vielmehr um ein positives, zwischenmenschliches „Knistern“, welches zwischen ihr, ihren Motiven und Models entsteht. Aus diesem besonderen Spannungsfeld heraus gelingen ihr Bilder, welche die natürliche, ungekünstelte & oftmals nicht wahrgenommene tiefgreifende Schönheit eines Motives zum Ausdruck bringen. Ihr Motto:

Everything has its beauty, but not everyone can see.

Ihre Karriere hat Ines aus einem zutiefst persönlichen Grund begonnen: Einer Tumordiagnose im Alter von 23 Jahren. Die damalige Flugbegleiterin beschloss ihrem Leben einen neuen Sinn zu geben und nur noch das zu tun, was ihr wirklich Spaß macht. Darum besuchte sie nach ihrer Genesung die Prager Fotoschule sowie internationale Workshops bei renommierten Fotografen wie dem Portraitguru Peter Hurley aus New York.

Zu ihren Spezialgebieten zählt neben der Portrait-, Beauty- Lifestyle- und Fashionfotografie die Arbeit mit Kindern, die sie als eine der Königsdisziplinen der Peoplefotografie bezeichnet. Denn wer es schafft, ein Kinderherz zu gewinnen, die Emotionen und die Freude festzuhalten, ist auch noch so fordernden Shootings gewachsen. Zuhören, Geduld, Verständnis, Spaß und höchste Ansprüche sind die Werte, welche die Zusammenarbeit mit Ines auszeichnen.

 

Kommentar

Durch das professionelle Kompakt-System von FUJIFILM fotografiere ich anders - umeiniges freier und unbedarfter - und gewinne neue Perspektiven. Daher macht mir diese effiziente Technologie mit einer leichten, sehr stylischen Kamera, dem erstklassigen Sensor und elektronischem Sucher auch zugleich wesentlich mehr Spaß beim Fotografieren.

© FUJIFILM Corporation