Daeyeon Cho

Korea
Profil

Cho DaeYeon ist ein Dokumentarfotograf und Professor an der Universität Gwangju in Korea. Er verfügt über einen Hintergrund als Zeitungsfotograf und ist der Vizepräsident der Gesellschaft für koreanische Fotografie. Über die vergangenen fünf Jahre hinweg fotografierte DaeYeon das "Saemangeum" in Korea. Er ist besonders an Umweltthemen interessiert.

Kommentar

Es ist die Kamera, die über ein hervorragendes Design verfügt, von der Art der klassischen alten Messsucherkameras, und viele Leute wollen sie haben.
Die intuitive Bedienoberfläche und Leichtigkeit der Kamera schrecken das Motiv nicht ab, und das ist es einfach, eines Szene optimal zu fotografieren. 
Es zeigt, da ich hauptsächlich 18mm-Weitwinkelobjektive verwende, tolle Effekte, um die Hautstrukturen des Motivs wiederzugeben.
Dokumentarfotografie in Schwarzweiß zeigt genug von den tiefen Tönen, um eine analoge Sensibilität hervorzurufen, und sie zeigt einen exzellenten Farbsinn bei der Photoshop-Bearbeitung.

Gear
Website & SNS links
© FUJIFILM Corporation